Himmel der Bayern

„Die Gemeinde ist wichtiger als der Staat und das Wichtigste in der Gemeinde sind die Bürger.“ 

Theodor Heuss

Vereinigung liberaler Kommunalpolitiker in Bayern e.V.

VLK freut sich über Wahl von Peter Kreß zum Bürgermeister

Am 2.7.2017 gewann Peter Kreß als Kandidat von FDP, Freie Wähler und SPD mit 53,2% die Stichwahl gegen Jens Kimmel von der CSU.

Unter dem Slogan "Transparenz, Mitgestaltung, Wandel" setzt er sich für eine bürgernahe Kommunalpolitik ein.
Peter Kreß machte sich in seinem Wahlprogramm u.a. für Lärmschutz, Infrastruktur für unabhängige Senioren, Nahversorgung und Verwaltungsmodernisierung stark.

Peter Kreß ist von Beruf Chemotechniker und Technischer Betriebsleiter und hat bis zur Wahl bei der Evonik Resource Efficiency GmbH gearbeitet. Peter Kreß hat vier Töchter und lebt in Karlstein.

Peter Kreß ist der vierte Freidemokrat, der in den letzten 12 Monaten zum Bürgermeister gewählt wurde.


zurück

Privatisierung der Wasserversorgung – Warum Liberale dagegen sind

Steuerfreiheit für Behindertenbegleithunde

Einwanderungsgesetz schaffen